Akademisches Lehrkrankenhaus
der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Vergütung & Urlaubsanspruch

Ausbildungsvergütung
Die Ausbildungsvergütung in der Pflegeausbildung erfolgt in Abhängigkeit vom Träger der praktischen Ausbildung. Hinzu kommen Zuschläge für Dienstzeiten an Sonn- und Feiertagen.

Erholungsurlaub
Der Jahresurlaub ist geregelt und wird von der Schule terminlich geplant: Er beträgt 30 Arbeitstage pro Jahr.

Jobticket
Alle Auszubildenden haben die Möglichkeit das Jobticket des hiesigen Verkehrsverbundes zu erwerben.

Sonstige Leistungen

  • Zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen etc. können trägerspezifisch erfragt werden.
  • Dienstkleidung sowie Lehrbücher werden vom Träger der praktischen Ausbildung gestellt.
  • Außerdem bieten wir Ihnen während der Phasen des theoretischen Unterrichts vergünstigte Essensmöglichkeiten im Casino des St. Josefskrankenhaus.
  • Wir unterstützen Sie gerne bei der Zimmersuche.