Akademisches Lehrkrankenhaus
der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Stellen für Berufserfahrene

IT – Mitarbeiter im Support (m/w/d)

IT – Mitarbeiter im SUPPORT (m/w/d)

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • First- und Second-Level-Support für das Klinikinformationssystem ORBIS
  • Schwerpunkt auf Weiterentwicklung von Formularen / Reports
  • Betreuung von klinischen Abteilungssystemen / Subsystemen
  • Planung, Pflege und Ausbau der MS Windows Server - Umgebung (Domänen, Active Directory, Exchange, Hyper-V)
  • Pflege und Monitoring von Schnittstellen zu externen und internen Services
  • Teilnahme an Projektumsetzungen
  • Unterstützung des allgemeinen IT-Supports bzgl. Clients, Peripherie, Netzwerke
  • Durchführung von Endanwenderschulungen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschl. Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung oder Studium
  • Idealerweise gute Kenntnisse im Umgang mit datenverarbeitenden Systemen im Krankenhausumfeld, bevorzugt ORBIS
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Datenbanksystem MSSQL-Server
  • Kenntnisse von Prozessen und Abläufen in Kliniken
  • Gute Analyse- und Problemlösungskompetenz
  • Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik (SOPHOS, Alcatel-Lucent)
  • Verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten sowie Kunden- bzw. Dienstleis-tungsorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der Zukunftsbranche Gesundheit
  • Faire Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen nach dem AVR’C
  • Umfangreiche und gezielte Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebsrente durch Zusatzversorgung und vergünstigte Essensmöglichkeiten für die Mitarbeiter sowie vergünstigte Beiträge für Sport und Wellness
  • Zentrumsnaher Standort in der Weststadt mit verkehrsgünstigen Anbindungen
  • Jobticket 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Uwe Schmitt, IT-Leiter (Tel.-Nr.06221/526-701)

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Kündigungsfrist an: Personalabteilung@St.Josefskrankenhaus.de